Einwilligungserklärung Datenschutz
der Wohnraumkarte GmbH (Stand: Mai 2018)

Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Die Wohnraumkarte GmbH, Bahnhofstraße 10, 94032 Passau, nimmt den Datenschutz ernst und beachtet daher alle datenschutzrechtlichen und gesetzlichen Anforderungen.

Wir haben Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen festgelegt, um einen Schutz ihrer Daten zu gewährleisten. Die folgende Datenschutzerklärung ist vorhanden, um Ihnen den Umgang mit personenbezogenen Daten bei uns zu erläutern und um alle relevanten gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten. Sie gilt für alle von uns angebotenen Dienste und Leistungen, insbesondere für unsere Webseite www.wohnraumkarte.de, sowie ein entsprechendes auf mobilen Endgeräten oder auf anderen Plattformen angepasstes Angebot und Präsenzen dieser Webseiten.
Inhaltsverzeichnis
  1. Personenbezogene Daten
  2. Einwilligung
  3. Optimierung der Dienste und bedarfsgerechte Gestaltung
  4. Datenweitergabe
  5. Cookies und Trackings
  6. Soziale Netzwerke
  7. Registrierung
  8. Werbung und fremde Inhalte
  9. Ihre Rechte, insb. Widerspruchsrecht
1. Personenbezogene Daten
Gemäß Art. 4 Nr. 1 DSGVO sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur erheben oder verwenden, soweit dies für die Ausführung eines Dienstes erforderlich ist oder Sie uns dazu Ihre elektronische Einwilligung erteilt haben.

Wir erheben und verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden in folgenden Fällen:

1.1. Registrierung als privater oder gewerblicher Nutzer
Ein Benutzerprofil erlaubt es Besuchern des Portals Anzeigen einzustellen. Das Benutzerprofil ist ein Mittel zur Authentifizierung, da nur der Ersteller einer Anzeige in der Lage sein darf, diese zu verändern. Beim normalen Registrierungsprozess werden eine E-Mail-Adresse (Benutzername) und ein Passwort verarbeitet. Das Passwort wird zusammen mit einer zufällig gewählten Zeichenfolge (einem sogenannten „Salt“) mittels einer kryptografischen Hashfunktion in einen Hashwert verwandelt, welcher zusammen mit der E-Mail-Adresse und einem von der Datenbank automatisch generierten Identifikationsschlüssel (Benutzer-ID) in der Benutzer-Tabelle in der Datenbank gespeichert wird. Im Falle einer Registrierung mittels Facebook Connect, wird an Stelle des Passworts die Facebook Benutzer-ID gespeichert. Nach der Registrierung ist ein Besucher in der Lage, sich mit der korrekten Kombination aus E-Mail-Adresse und Passwort bzw. durch einen Klick auf „Login mit Facebook“ beim Portal zu authentifizieren (Anmeldung). Hierdurch erhält der registrierte Benutzer Zugang zu einem geschützten, persönlichen Bereich des Portals, in welchem es möglich ist Anzeigen neu zu erstellen bzw. Bestehende Anzeigen zu verändern oder löschen. Bei der Anmeldung wird der letzte Anmeldungszeitpunkt des Benutzers gespeichert, damit es möglich ist zu erkennen, welche Benutzer-Profile länger als ein Jahr nicht benutzt wurden. Beim Löschen Ihres Benutzerprofils werden alle zu diesem Zeitpunkt gespeicherten Informationen gelöscht.

1.2. Nutzung und das Versenden des Online-Kontaktanfrage-Formulars an die jeweiligen Anbieter der Immobilien
In den Anzeigen auf dem Portal existiert ein Kontaktformular. Beim Absenden des Formulars werden standardmäßig folgende personenbezogene Daten per E-Mail an den Anbieter übermittelt: Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und eine Freitext-Nachricht. Da unsere Kooperations- und Geschäftspartner das Kontaktformular konfigurieren können, ist es möglich, dass in Kontaktformularen weitere personenbezogene Daten erhoben werden können. Wir löschen die verarbeiteten Daten nach dem Versenden der E-Mail. Schlägt das Versenden der E-Mail fehl, löschen wir die Daten ebenfalls. Die Daten befinden während der Verarbeitung ausschließlich im flüchtigen Arbeitsspeicher des verarbeitenden Servers. Das alleinige Ziel der Verarbeitung die Übermittlung der Daten an den entsprechenden Anbieter.

Die Anbieter der Immobilien sind selbstverständlich verpflichtet, ihrerseits die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen in eigener Verantwortung einzuhalten.

1.3. Erstellung eines Angebots
Registrierte Benutzer können Angebote einstellen. Hierbei werden Adress-, Identifikations- und Kommunikationsdaten verarbeitet (z.B. Name, Telefonnummer und Adresse, falls diese mit der Adresse des Angebots übereinstimmt).

1.4. Seitenaufruf
Bei einem Besuch der Webseite wird die IP-Adresse des Besuchers in einem Zugriffsprotokoll gespeichert. Zweck der Speicherung ist die Möglichkeit im Falle einer sog. „Denial of Service“-Attacke in der Lage zu sein, rechtlich gegen den/die Angreifer vorgehen zu können. Das Zugriffsprotokoll vergisst (löscht) automatisch Einträge die älter als sieben Tage sind.

Anfragen bei Kooperationspartnern

Einträge in Foren, Communities und Kommentarfunktion

Ihre Daten können im Einzelfall auch an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden.
2. Einwilligung
Wir sind gemäß den Vorgaben des Telemediengesetzes verpflichtet, eine von Ihnen erteilte elektronische Einwilligung zur Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten zu protokollieren. Auf Wunsch können Sie jederzeit, den Inhalt der elektronischen Einwilligung abrufen und die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:

Wohnraumkarte GmbH
Bahnhofstr. 10
94032 Passau
Oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@wohnraumkarte.de.

Wir erheben und verwenden nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an einem Dienst teilnehmen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben oder eine solche widerrufen, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen können. Wir sind nach Ihrer entsprechenden Einwilligung bzw. Registrierung insbesondere berechtigt, personenbezogene Daten sowie Profildaten und demographische Daten für folgende Zwecke zu erheben, zu verarbeiten und/oder zu nutzen.
3. Optimierung der Dienste und bedarfsgerechte Gestaltung
Es wird weiterhin darauf hingewiesen, dass die mit dem Auftrag im Zusammenhang stehenden Daten in anonymisierter Form zu Zwecken unserer Produktentwicklung, -weiterentwicklung und/oder -verbesserungen verwendet werden. Gleiches gilt für die Erstellung eines statischen Reports.
4. Datenweitergabe
Selbstverständlich teilen wir Dritten- wie beispielsweise Werbekunden- nicht mit, wer, wann, auf welches Angebot geklickt hat, es sei denn, Sie haben ausdrücklich zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte eingewilligt. Zu Zwecken der Marktforschung sind wir jedoch berechtigt Daten anonymisiert weiterzugeben oder diese selbst für Zwecke der Werbung in anonymisierter Form zu verwenden. Wir werden die mit Ihrer Einwilligung erhobenen und gespeicherten Daten nicht an Dritte weitergeben. Ausgenommen sind Fälle Ihrer Anfragen bei unseren Kooperationspartnern.

Zum Zwecke der Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage und Erbringung des von Ihnen angeforderten Dienstes ist es zwingend erforderlich, dass wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an den jeweiligen Kooperationspartner weitergeben. Über diesen Zweck hinaus erfolgt eine Weitergabe nur sofern Sie darin ausdrücklich eingewilligt haben.

Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner und Kooperationspartner verpflichtet, ihrerseits die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen in eigener Verantwortung einzuhalten.
5. Cookies und Trackings
5.1. Cookies
Im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Seite verwenden wir sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Es werden sowohl “Permanent-Cookies” als auch “Session-Cookies” verwendet, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unseres Dienstes auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen. Wenn Sie keine “Permanent-Cookies” zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser einstellen. Die Deaktivierung hat keinen Einfluss auf die Nutzbarkeit unserer Seite. Die in “Session-Cookies” abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Online-Angeboten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst sichere Funktionalität für den aktuellen Besuch unserer Angebote und Dienste zu ermöglichen. Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können. Es werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert.

5.2. Google
Wir nutzen zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseiten und Onlinedienste ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten und Online-Angebote werden an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Die Wohnraumkarte GmbH verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, so dass die an Google übertragenen IP-Adressen vorher auf Server, die in Europa stehen, gekürzt und weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihren Besuch der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation auch des Cookies für Google Analytics durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen von uns vollumfänglich nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung für Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch ein Browser-Plugin von Google widersprochen werden.

5.3. Werbekunden
Cookies werden darüber hinaus von Werbekunden und Agenturen auf unseren Online-Angeboten verwendet. Beim Aufruf unserer Onlinedienste können so auch Cookies gesetzt werden, die über Ihren aktuellen Besuch unserer Angebote hinaus gespeichert bleiben. Auch hier gilt: Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen oder bestehende Cookies löschen wollen, können Sie diese über Ihren Internetbrowser abschalten und entfernen. Nähere Informationen zum Löschen oder Unterbinden von Cookies erhalten Sie in den Hilfetexten zu Ihrem Browser oder im Internet etwa unter den Suchworten „Cookies löschen“ oder „Cookies deaktivieren“.

5.4. Facebook
Innerhalb unseres Internetauftritts setzen wir mit Ihrer Einwilligung das „Tracking-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit Hilfe dieses Pixels kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie haben die Möglichkeit Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen zu untersagen. Sie können die Einstellungen für Facebooks Werbeanzeigen unter folgendem Link bearbeiten: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/.
6. Soziale Netzwerke
Wir nutzen gegebenenfalls Plugins des sozialen Netzwerks "facebook.com", betrieben von Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Sie können die Facebook-Plugins am Facebook-Logo und dem "Gefällt mir"-Button erkennen. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zum Facebook Server her. Facebook übermittelt sodann den Inhalt des Plugins an Ihren Browser, der das Plugin wiederum in die Webseite einbindet. Facebook erhält auf diese Weise die Information, dass ein Nutzer mit einer bestimmten IP-Adresse, nämlich der IP-Adresse, die Ihrem Internetzugang zur Zeit der Übertragung zugewiesen ist, die entsprechende Webseite besucht hat. Sofern Sie zur gleichen Zeit in ihren Facebook-Account eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Besuch bei Wohnraumkarte.de Ihrem Facebook-Account zuordnen, auch wenn Sie den "Gefällt mir"-Button nicht betätigen. Wenn Sie das Plugin durch Anklicken des "Gefällt mir"-Button nutzen, wird dies von Ihrem Browser ebenfalls an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sollten Sie nicht wünschen, dass Facebook über unsere Website Daten sammelt und Ihrem Facebook-Account zu ordnet, loggen Sie sich bitte bei Facebook aus, bevor Sie unsere Website besuchen. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Erhebung, Speicherung und Nutzung dieser Daten durch Facebook sowie hinsichtlich Ihrer diesbezüglichen Rechte und der möglichen Einstellungen Ihres Facebook-Accounts, um Ihre privaten Daten zu schützen, finden Sie in der Facebook-Datenschutzerklärung.
7. Registrierungspflichtige Dienste
7.1. Registrierung mit separatem Benutzerkonto
Für eine Registrierung immer erforderlich ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Passworts. Beim normalen Registrierungsprozess werden eine E-Mail-Adresse (Benutzername) und ein Passwort verarbeitet. Das Passwort wird zusammen mit einer zufällig gewählten Zeichenfolge mittels einer kryptografischen Hashfunktion in einen Hashwert verwandelt, welcher zusammen mit der E-Mail-Adresse und einem von der Datenbank automatisch generierten Identifikationsschlüssel (Benutzer-ID) in der Benutzer-Tabelle in der Datenbank gespeichert wird.

7.2. Single Sign On über Facebook
Im Falle einer Registrierung mittels Facebook Connect, wird an Stelle des Passworts die Facebook Benutzer-ID gespeichert. Nach der Registrierung ist ein Besucher in der Lage, sich mit der korrekten Kombination aus E-Mail-Adresse und Passwort bzw. durch einen Klick auf „Login mit Facebook“ beim Portal zu authentifizieren (Anmeldung). ierdurch erhält der registrierte Benutzer Zugang zu einem geschützten, persönlichen Bereich des Portals, in welchem es möglich ist Anzeigen neu zu erstellen bzw. Bestehende Anzeigen zu verändern oder löschen. Bei der Anmeldung wird der letzte Anmeldungszeitpunkt des Benutzers gespeichert, damit es möglich ist zu erkennen, welche Benutzer-Profile länger als ein Jahr nicht benutzt wurden. Beim Löschen Ihres Benutzerprofils werden alle zu diesem Zeitpunkt gespeicherten Informationen gelöscht.
8. Werbung und fremde Inhalte
Soweit wir auf unseren Online-Angeboten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen, sodass die für die Nutzung der Daten verantwortliche Stelle für Sie eindeutig erkennbar ist. Die Wohnraumkarte GmbH hat keinen Einfluss auf die Inhalte und etwaige Nutzeranalyse dieser Werbeseiten. Bitte informieren Sie sich in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Anbieter.

Wenn Sie unsere Onlineangebote über einen Link auf eine externe Internetseite verlassen, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen. D. h. die so gekennzeichneten Links verweisen auf Inhalte, die nicht auf dem eigenen Server gespeichert sind. Sofern dies nicht bereits eindeutig aus dem Text hervorgeht, werden wir beispielsweise den Link auf eine fremde Internetseite mit einem Hinweis "externer Link" versehen.

Auf den Servern, zu denen die externen Links führen, kann es andere Datenschutzerklärungen geben. Um diese zu überprüfen, sollten Sie die Homepage des jeweiligen Angebots aufsuchen und sich bei Bedarf direkt an den jeweiligen Anbieter wenden.
9. Ihre Rechte, insbesondere Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit Ihre Rechte auf Auskunft (§ 34 BDSG), Berichtigung, Löschung oder Sperrung (§ 35 BDSG) gegenüber der Wohnraumkarte GmbH geltend machen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie auch der Datenverarbeitung zum Zweck der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung jederzeit widersprechen können. Hierfür können Sie als angemeldeter Nutzer ebenfalls die vorstehend angegebenen Kommunikationswege oder die in dieser Datenschutzerklärung dargestellten Möglichkeiten für ein „Opt-Out“ nutzen.

Wenn Sie Ihre o.g. Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Wohnraumkarte GmbH
Bahnhofstr. 10
94032 Passau

Oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@wohnraumkarte.de.




«
Alle Typen anzeigen
zimmer WG-Zimmer (58)
wohnung Wohnung (4.808)
haus Haus (132)
parken Stellplatz/Garage (1.445)
zinshaus_renditeobjekt Kapitalanlage (59)
einzelhandel Einzelhandel (46)
grundstueck Grundstück (27)
buero_praxen Büro/Praxis (53)
gastgewerbe Gastgewerbe (10)
hallen_lager_prod Hallen/Lager (13)
sonstige Sonstige (6)
« « Zurück
Anzahl Zimmer

Makler-Provision

Frei ab


Vermietungsdauer
Frei bis
Anmelden und kostenfrei inserieren